Studienziel Tierhomöopath

Der Beruf des Tierhomöopathen stellt ein eigenständiges Berufsbild dar. Mit dem Tierheilpraktiker kann man ihn nur bedingt vergleichen, denn die Unterschiede sind nicht unerheblich. Bereits beim Umfang der Ausbildung wird dies deutlich. Nach Abschluss seines Studiums verfügt der Tierhomöopath über ein fundiertes medizinisches, therapeutisches und praktisches Wissen, um Tiere nach den Regeln der klassischen Homöopathie zu behandeln.



Die Spezialisierung auf die eine Therapieform, nämlich die klassische Homöopathie, ist unbedingt notwendig, da man eine so umfassende ganzheitliche Heilmethode nicht „nebenbei" erlernen oder praktizieren kann. Klassische Tierhomöopathie erfordert darüber hinaus auch tierpsychologisches und verhaltenskundliches Wissen. Auch diese beiden Studienfächer sind in der Ausbildung zum Tierhomöopathen bei animalmundi bereits integriert.



Aus homöopathischer Sicht finden sich die Ursachen einer Krankheit im fehlenden energetischen Gleichgewicht des Patienten oder wie Hahnemann es nannte, der Verstimmung der Lebenskraft. Das oberste Ziel muss es sein, dieses Gleichgewicht wieder herzustellen. Mithilfe einer einzigen individuell gewählten (der „ähnlichsten") Arznei wird dem Organismus der Anstoß gegeben, dieses Gleichgewicht ganz natürlich aus eigener Kraft dauerhaft wiederherzustellen - auf körperlicher, emotionaler und geistiger Ebene. Wir regen den Patienten folglich nur an, seine Vitalität wieder herzustellen und sich selbst zu heilen.



Die Tiefe dieses Prinzips zu erfassen, seine Gesetzmäßigkeiten zu erkennen und den Patienten gemeinsam mit dem Tierhalter auf den Weg zur Genesung zu führen, ist die Aufgabe des Tierhomöopathen. - Eine in jeder Hinsicht befriedigende Aufgabe, wenn mit Hilfe dieser ganzheitlichen Therapie ein gesünderes und freieres Leben für das Tier erreicht werden kann (oftmals auch in Fällen, in denen der Tierarzt nicht mehr weiter kommt). Doch selbst, wenn es für den Patienten nur noch den Weg in den Tierhimmel gibt, kann der Tierhomöopath diesen natürlichen Prozess so begleiten, dass der Patient in Frieden gehen kann.

tl_files/layout/Schatten914.png

 

Studienkonzept

Das Studium zum Tierhomöopathen bei animalmundi setzt sich aus verschiedenen Elementen zusammen:

 

Wir freuen uns, Ihnen eines der modernsten Studienkonzepte für Ihr Studienziel vorstellen zu können. Es bedient sich dabei allen Vorzügen der modernen Medien um Ihren Lernprozess so angenehm und erfolgreich wie möglich zu gestalten. Alle Lerninhalte, die Sie sinnvoll von Daheim  bearbeiten und durch einen engen Kontakt mit ihrem Dozenten und anderen Studierende in einem kreativen Miteinander bearbeiten können haben wir in einen der modernsten Online-Studienbereiche verpackt.

Doch ohne Praxis ist die beste Theorie wenig wert, deshalb ergänzen wir alle Angebote durch Einführungs-Seminare und so viele Praktika wie möglich. Sie erhalten umfangreiche Skripten und eine ausführliche Literaturliste. Literatur können Sie bei uns jeweils passend zum Studienfach in günstigen Paketen erstehen. Wir sind überzeugt, dass Sie fast nichts vermissen werden.

 

Und so ist es aufgebaut:

- Das Grundstudium (Einstiegs-Semester) führt Sie in die Prinzipien wissenschaftlichen Arbeitens sowie die Grundlagen der Tierhomöopathie, Tiermedizin, Ethologie und Tierpsychologie ein und ist Voraussetzung für das Hauptstudium.

- Das Hauptstudium (6 Semester) ist modular aufgebaut und bereitet Sie umfassend und praxisnah auf den Beruf des Tierhomöopathen vor. Zum Hauptstudium gehört neben den Studienfächern Tierhomöopathie, Ethologie und Tierpsychologie auch Betriebswirtschaft & Recht
- Zahlreiche Praktika, medizinische und therapeutische, bereiten Sie unter Anleitung erfahrener Therapeuten auf den Praxisalltag vor.


Wann wir die einzelnen Module veranstalten entnehmen Sie bitte unserem Studienprogramm

 

tl_files/layout/Schatten914.png 

Grundkurse

Gk Tierhomöopathie
Online
• Die Rolle der Homöopathie im Rahmen der Naturheilverfahren
• Definition Gesundheit/Krankheit
• Die Möglichkeiten und Grenzen der Homöopathie
• Erste theoretische Grundlagen - Das Organon
  96 UE¹ web-based-learning²

Seminar (optional)
• Wie lerne ich Materia Medica
• Einführung in die Fallaufnahme bei akuten Krankheiten
• Die Prinzipien der Auswertung/Repertorisation
  24 UE¹ Präsenzseminare (3 Tage)

Gk Tiermedizin
Online
• Zelle und Gewebe als Basiseinheiten in der Gestaltung des Lebens
• Einführung Allgemeine Anatomie
• Einführung Allgemeine Pathologie
  96 UE¹ web-based-learning²,

Seminar (optional)
• Zelle und Gewebe als Basiseinheiten in der Gestaltung des Lebens
• Die Form folgt der Funktion - Anatomie und Bewegung
• Pathologie und therapeutische Intervention
  24 UE¹ Präsenzseminar (3 Tage)

Gk Ethologie/Tierpsychologie
Online
• Einführung in die historische Entwicklung der Ethologie
• Einführung in die theoretischen Grundlagen der Ethologie
• Neueste Erkenntnisse und Entwicklungen in der Ethologie
• Einführung in die Biologie des Verhaltens
• Einführung in die Evoltution des Verhaltens
  96 UE¹ web-based-learning²

Seminar (optional)
• Einführung in die Grundlagen der Tierpsychologie
• Grundlagen Therapeutischen handelns und therapeutischer Intervention
• Möglichkeiten und Grenzen Tierpsychologischer und/oder homöopathischer Therapie-Ansätze
  24 UE¹ Präsenzseminar (3 Tage)

Gk Wissenschaftliches Arbeiten
  Online
• Einführung in die Grundlagen und Theorien wissenschaftlichen Arbeitens
• Ethik und philosphische Grundlagen wissenschaftlichen Handelns
• Die wissenschaftlich korrekte Gestaltung von Haus- und Facharbeiten
  96 UE¹ web-based-learning²

tl_files/layout/Schatten914.png

 

Hauptstudium Tierhomöopathie

Das Studium der Tierhomöopathie besteht in der Theorie aus drei Leveln, die Sie sehr kompakt innerhalb von drei Semestern absolvieren können oder wenn Sie es wünschen auch über drei Jahre verteilt. Alle in Modulen angebotenen Studienfächer können Sie in beliebiger Reihenfolge absolvieren. Das Studium ist so konzipiert, dass Sie es gut in der Regelstudienzeit von 6 Semestern (3 Jahren) schaffen können. Sie können es aber auch bequem auf 8 oder 10 Semester ausdehnen, wenn Sie nebenberuflich studieren und nur begrenzt Zeit finden. Falls Sie nicht oder nur Teilzeitbeschäftigt sind, ist es durchaus möglich die Studienfächer der Tierhomöopathie in 2 Jahren zu schaffen.

 

Tiermedizin/Tierheilkunde
6 Module online (je ein Semester)

Anatomie, Physiologie und Pathologie der
• Modul - Haut - Immunologie
• Modul - Immunsystems - Hormonsystem
• Modul - Bewegungsapparat
• Modul - Verdauungssystem - Abdominale Organe
• Modul - Atmungsorgane - Herz-Kreislaufsystem
• Modul - Kreislaufsystem - Neurologie
Jedes Modul umfasst 96 UE¹ web-based-learning²

Tiermedizinische Praktika / Propädeutik
6 Präsenzseminare á 2 Tage klinisch-praktische Propädeutik (je eines pro Semester passend zum Thema des Moduls)

Weiterhin bieten wir jährlich ein dreitägiges Block-Praktikum an. Der Schwerpunkt wechselt wie folgt:
• Tiermedizinisches Praktikum Kleintiere (Hund/katze)
• Tiermedizinisches Praktikum Pferde und andere Einhufer
• Tiermedizinisches Praktikum Landwirtschaftliche Tiere und sonstige
Insgesamt umfassen die Praktika 96 UE¹ Präsenztage sowie 48 UE¹ web-based-learning² (angeleitete Auswertung)

Tierhomöopathie - Theorie und Philosophie der klassischen Tierhomöopathie
3 Level (in 3 Semestern)
Level I
• Philosophie & Geschichte der Homöopathie;
• Fallaufnahme und Auswertung
Level II
• Fallanalyse und Folgekonsultation
• Chronische Krankheiten I
Level III
• Chronische Krankheiten II
• Chronische Krankheiten III
Jedes Level umfasst 96 UE¹ web-based-learning²
insgesamt sind dies 288 UE¹ web-based-learning²

Seminare (optional)
• passend zu jedem Level bieten wir ein Einführungs-Seminar an
  96 UE¹ Präsenzseminar (6 x 2 Tage)

Materia Medica, Arzneimittellehre
6 Module Online
Modul - Arzneien für die akute Verordnung
Modul - die Polychreste Arzneien für chronische Erkrankungen
Modul - Systematik und Charakter Mineralischer Arzneien
Modul - Systematik und Charakter pflanzlicher Arzneien
Modul - Systematik und Charakter tierischer Arzneien
Modul - Systematik und Charakter der Nosoden
Jedes Modul umfasst 64 UE¹ web-based-learning², Dauer 6 Monate

Seminare (optional)
passend zu jedem Modul bieten wir ein Einführungs-Seminar an
  96 UE¹ Präsenzseminar (6 x 2 Tage)

Tierhomöopathische Praktika
6 Semester in 3 Modulen (je ein Studienjahr)
Repertorisationspraxis
• 3 Seminare á 3 Tage
Lehr- und Begleitpraktika**
• als einzelne Tage bei verschiedenen Tierhomöopathischen Dozenten zu belegen (unbegrenzt)
• als Blockpraktikum mit Lehrcharakter zu belegen (3 Tage/Semester)
Insgesamt umfassen alle Praktika zusammen 296 UE¹ Präsenzpraxis sowie 279 UE¹ web-based-learning² (angeleitete Auswertung)
Dauer individuell.

** diese Praktika sind auf Grund ihres individuellen Gestaltungskonzepts nicht in den Studiengebühren enthalten. Sie können als Praktikums-Gutscheine zusätzlich erworben und bei den Veranstaltungen oder Therapeuten eingelöst werden.
Die Repertorisationspraxis ist als Seminar hingegen in den Studiengebühren des Semesters enthalten.

 

tl_files/layout/Schatten914.png

Wahlfächer

Ethologie - Tierpsychologie
3 Module Online
Modul - Gesundes & pathologisches Verhalten des Hundes
Modul - Gesundes & pathologisches Verhalten des Pferdes
Modul - Gesundes & pathologisches Verhalten der katze
Jedes Modul umfasst 64 UE¹ web-based-learning², Dauer 6 Monate

Seminare (optional)
• passend zu jedem Modul bieten wir ein Praxis-Seminar an
  96 UE¹ Präsenzseminar (3 x 4 Tage)

 

Berufskunde - Recht
3 Module Online
Modul - rechtliche Grundlagen einer tiertherapeutischen Praxis
Modul - betriebswirtschaftliche Grundlagen einer tiertherapeutischen Praxis
Modul - Selbstverständnis und Präsentation des Therapeuten (Coach yourself)
Jedes Modul umfasst 64 UE¹ web-based-learning², Dauer 6 Monate

Seminare (optional)
• passend zu jedem Modul bieten wir ein Einführungsseminar an
  48 UE¹ Präsenzseminar (3 x 2 Tage)

Zurück zur Übersicht