Ihr Zugang zu Homöopathika ist in Gefahr

zur Zeit betrifft dies nur Großbritanien

Homöopathika in Gefahr


1. Patienten und Homöopathen würden nicht mehr in der Lage sein homöopathische Arzneimittel per Telefon oder online zu bestellen.

2. Homöopathen würde es nicht mehr erlaubt sein, Arzneimittel zu verschreiben oder abzugeben.

3. Sie müssten Ihre homöopathische Medikamente in Großbritannien von einer Handvoll lizenzierter homöopathischer Apotheken persönlich vor Ort beziehen.
Dies alles macht überhaupt keinen Sinn, es sei denn man möchte es Homöopathen und Patienten schwer machen Homöopathie zu praktizieren.

Sie können das verhindern, indem Sie sich engagieren und die Avaaz-Petition unterzeichnen und die Briten unterstützen. Denn Morgen könnten wir erneut im Visier sein.

AVAAZ Petition unterzeichenen

Zurück