Bachelor in Vorbereitung

Erfolgreiches Stakeholder-Meetin absolviert

stakeholder
Der 1. Stakeholder Workshop war ein großer Erfolg
vom 25. - 26. September 2010 fand in Egestorf ein erstes großes Stakeholder-Treffen zur Gestaltung der neuen Bachelor-Studiengänge statt.
Eingeladen waren alle Dozenten, ehemalige und eingeschriebene Studenten sowie der Berufsverband der Tierhomöopathen und wir freuen uns, dass viele sehr engagierte Teilnehmer(innen) aus allen Gruppen dabei waren.

Im Rahmen dieses Workshops erhielten alle Beteiligten die Möglichkeit sich konstruktiv an der Gestaltung der zukünftigen Studiengänge zu beteiligen. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal ganz besonders herzlich für dieses ehrenamtliche Engagement bedanken.

Herausgekommen ist ein, wie wir finden, sehr ausgewogenes Konzept für die Umgestaltung unserer Studiengänge, das auch für ehemalige Studenten interessant sein wird, da sie nach den vorliegenden Plänen die Möglichkeit erhalten werden, ihren bisherigen Abschluss mit entsprechenden Creditpoints, die nach dem ECTS (european credit transfer system) vergeben werden, anerkennen nt zu lassen. So wird ihnen ermöglicht, mit nur wenigen zusätzlichen Studien-Modulen die Prüfungen zum Bachelor in klassischer Tierhomöopathie absolvieren zu können.

Der Bachelor wird dem Beruf des Tierhomöopathen und Tierpsychologen völlig neue Möglichkeiten auch in der Zusammenarbeit mit Tierärzten und Institutionen des Sozialwesens eröffnen. Und er wird dem Verbraucher eine große Hilfe sein, gut ausgebildete Tierhomöopathen und Tierpsychologen zu finden. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten und regelmäßig über den Fortschritt unserer Bemühungen berichten.

Wenn Sie dieses Engagement unterstützten möchten, freuen wir uns
über Ihre SPENDE und natürlich auch über Ihre  sachkundige Unterstützung.

Spenden können Sie mit dem Hinweis:
"Pro Bachelor" auf unser Konto bei der HypoVereinsbank
BLZ: 20030000
Kto.: 0615213691
Kontoinhaber: animalmundi

Zurück